Element 3

Deutsch

EECLECTIC bietet verschiedene Formate, passend zu den jeweiligen Publikationen, und Ihren Lesegewohnheiten an.

– epub 3
geeignet für: E-Reader, Lese-Apps auf Smartphones, Tablets, Desktop-Computer

– fixed layout epub
geeignet für: Lese-Apps auf Smartphones, Tablets, Desktop-Computer

– pdf
geeignet für: Lese-Apps auf Smartphones, Tablets, Desktop-Computer und manche E-Reader (z.B. Tolino und Kindle).

– ibooks
ausschließlich für iBooks, erhältlich für MacOS und iOS

 

 

E-Reader

E-Reader sind mit der E-Ink-Technologie sehr komfortabel zum Lesen, allerdings ist die Darstellung von Bildern nicht umwerfend.
Das gängigste Format für E-Reader ist epub.
Einige Reader können auch pdfs darstellen, je nach Leistungsstärke des Readers kann das allerdings etwas langsam sein.

 

iPad, iPhone

Die gängige Software für iPads ist iBooks (oder auch Books oder Bücher). Hiermit lassen sich auch multimediale E-Books gut darstellen und lesen.

 

Android Smartphone oder Tablet

In der Regel ist ein E-Book-Store des Herstellers integriert, zum Beispiel Google Play.
Kostenlose Leseapps für Android sind beispielsweise Aldiko oder Moon Reader.

Desktop

Für das Lesen auf dem Desktop-Rechner ist inzwischen eine große Auswahl von Lese-Software erhältlich. Ein Multifunktionsprogramm ist beispielsweise Calibre, mit dem man auch Formate konvertieren oder auch Metadaten bearbeiten kann.

MacOS: z.B. iBooks, Adobe DIgital Editions, Calibre, Readium
PC: z.B. Calibre, Readium