Element 3

Deutsch

  • cover-Economic-Words

    Economic Words

    Visuelle Poesie aus Zeitungsausschnitten der Financial Times. Eine Auswahl aus dem Archiv der economic words

    Oktober 2021
  • Fix My Code

    0,00 EUR

    Breaking points between Code and Culture – exemplified by the net.art generator. Starting with a broken tool two artists engage in a thrilling dialogue about code, the aesthetics of the dysfunctional and the female coder as the lasting exception

    0,00 EUR

NEWCOMER

Berliner Hefte

EECLECTIC

Deutsch

EECLECTIC ist ein Verlag für digitale Publikationen im Bereich visueller Kultur.

Neben der Möglichkeit der direkten und weltweiten Verbreitung von relevanten Themen und Projekten, möchten wir das mediale Potential von digitalen Publikationen nutzen
und erforschen.

Wir konzipieren und veröffentlichen E-Books zu Kunst und Architektur, Film und Fotografie, Netzkunst und Zeichnung, Stadt und Öffentlichkeit, Politik und Gesellschaft, Gender und Feminismus, Berlin und Aktivismus, Commons und Kultur, Künstlerinnenbücher und visuelles Erzählen.

English

EECLECTIC is a digital publishing house for visual culture.

We wish to utilize and explore the full potential of digital media
and the possibility of fast, world­wide distribution of relevant projects and topics.

We create and puplish publications which deal with art and architecture, film and photography, net art and drawing, city and public, politics and society, gender and feminism, Berlin and activism, commons and culture, artists‘ books and visual narrative.

KOOPERATIONEN
EECLECTIC ist daran interessiert, neben den eigenen Publikationen, die digitalen Versionen von unabhängigen VerlegerInnen und Institutionen zu veröffentlichen und zu verbreiten.

Die erste Kooperation besteht mit den Berliner Heften zu Geschichte und Gegenwart der Stadt, deren Heftreihe komplett digital veröffentlicht werden.