Element 3

Deutsch

KONTAKT

Wir freuen uns von Ihnen zu hören. Schreiben Sie uns eine Mail an contact(at)eeclectic.de.

Sie finden uns auch auf Facebook und Instagram.
Der Newsletter hält Sie auf dem Laufenden: Tragen Sie sich hier ein.

 

EECLECTIC – Digital Publishing for Visual Culture

EECLECTIC ist ein Verlagsprojekt für digitale Publikationen im Bereich visueller Kultur in Berlin. Seit 2018 verlegen wir E-Books, in denen sich Kunst, Fotografie, Stadt, Politik, Gesellschaft, Feminismus und Film verschränken. Künstlerische Erzählweisen und Praktiken künstlerischer Forschung stehen im Mittelpunkt unserer Veröffentlichungen. In ihnen spiegelt sich unser verlegerisches Interesse an einer differenzierten Wahrnehmung und Vermittlung wider.

Gemeinsam mit Autor*innen, Künstler*innen und Herausgeber*innen erarbeiten wir E-Books, die das mediale Potential des digitalen Publizierens erforschen. Unser Ziel ist es, Publikationen zu schaffen, die gestalterisch so klar und relevant sind wie ihr Inhalt. Wir begreifen die schnelle und globale digitale Vermittlung unserer E-Books als zusätzliche Chance, drängende Fragen öffentlicher zu machen und vielfältige Diskurse zu aktivieren.

 

DAS TEAM

JANINE SACK Gründerin, Geschäftsführerin
js@eeclectic.de
Als Verlegerin, Dozentin und Art-Direktorin interessieren Janine Sack die unterschiedlichen medialen Möglichkeiten der Präsentation und Kontextualisierung der jeweiligen Themen. Obwohl sie sich bei EECLECTIC zur Aufgabe gemacht hat, gute Gestaltung auch für E-Books umzusetzen, gibt sie mit dem Imprint A BOOK EDITION zuweilen ausgewählte Künstler*innenbücher heraus. Sie ist Teil des publizistischen Netzwerks Drucken Heften Laden, das neben gemeinsamen Messebeteiligungen und einer Veranstaltungsreihe den vierteljährlichen Newsletter Paper News herausgibt.

 

SOPHIE WOHLGEMUTH Öffentlichkeitsarbeit, Vermittlung
sw(a)eeclectic.de
Sophie versteht sich als transdisziplinäres Chamäleon besonders darauf, unterschiedliche Menschen für eine gemeinsame Fragestellung zusammenzubringen – ob für unabhängige Publikationen, partizipative Projekte oder diskursive Events

 

CAMILA COUTINHO Gestaltung
Brasilianisch-portugiesische Grafikdesignerin mit einer Vorliebe für gut gestaltete Bücher, Geschichtenerzählen und einer Schwäche für die Lösung kniffliger E-Book-Probleme.
info(a)camila-oliveira.com

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
CONTACT

Please get in touch via mail contact(at)eeclectic.de.

You also find us on Facebook and Instagram.
To stay update please sign up for our newsletter:  HERE

 

EECLECTIC – Digital Publishing for Visual Culture

EECLECTIC is a publishing project for digital publications in the field of visual culture in Berlin. Since 2018, we are creating e-books that intertwine art, photography, city, politics, society, feminism and film. Artistic narratives and practices of artistic research are at the heart of our publications. They reflect our publishing interest in a differentiated perception and mediation.

Together with authors, artists and editors, we develop e-books that explore the media potential of digital publishing. Our goal is to create publications that are as clear and relevant as their content. We see the rapid and global digital dissemination of our e-books as an additional opportunity to make pressing issues more public and to activate diverse discourses.

 

THE TEAM

JANINE SACK Founder, Managing Director
js@eeclectic.de
As a publisher, lecturer and art director, Janine Sack is interested in the different media possibilities of presenting and contextualising the respective topics. Although she has made it her mission at EECLECTIC to realise good design for e-books as well, she sometimes publishes selected artists‘ books with the imprint A BOOK EDITION. She is part of the publishing network Drucken Heften Laden, which publishes the quarterly newsletter Paper News in addition to joint participation in trade fairs and a series of events.

 

SOPHIE WOHLGEMUTH Public relations, mediation
sw(a)eeclectic.de
As a transdisciplinary chameleon, Sophie is particularly interested in bringing together different people for a common question – whether for independent publications, participatory projects or discursive events.

 

CAMILA COUTINHO Design
Brazilian-portuguese graphic designer with a love for well-designed books, storytelling and a weakness for solving nitty-gritty e-book problems.
contact(at)eeclectic.de

–––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––

NETWORK

Eine Auswahl derer, denen ich mich verbunden fühle, die ich schätze und denen ich danke:

Delphine Bedel, Meta/Books

Nikola Richter, mikrotext

Christiane Frohmann, Frohmann Verlag, Orbanism

Scriptings / Achim Lengerer

Books People Places

Oliver Gemballa, adocs.de

Berliner Hefte zu Geschichte und Gegenwart der Stadt

botopress, Christian Berkes, Sophie Wohlgemuth

Andreas Koch, von hundert

Yves Mettler, ztscrpt

Cornelia Solfrank

Drucken Heften Laden, Paper News

…und natürlich allen, mit denen wir hier zusammenarbeiten.