• coverberlinerhefte10 neu

Spielclub, Kinder Stadt Geld

#10 / Das Heft beschreibt eine künstlerisch-edukative Ideengeschichte, reflektiert das Verhältnis von Kindern und Künstler*innen, Spiel und Wirklichkeit

Derzeit nicht verfügbar


Von 1969 bis 1972 existierte in der nGbK die Arbeitsgruppe Spielumwelt. Sie wollte eine kapitalismuskritische künstlerische Praxisform für und mit Kindern der Arbeiterklasse ent­wickeln. Für mehrere Monate errichteten Künstler*innen zusammen mit Kindern in der Kulmer Straße 20a in Berlin-Schöneberg einen Spielklub mit Spielstadt.

Diese Praxis wurde im Winter 2019/20 als „Spielclub Oranienstraße 25“ in der nGbK in Berlin-Kreuzberg neu formuliert. Schulklassen verbrachten hier Spieltage zu Stadtentwicklungsthemen, wie beispielsweise der Miet­­en­politik, und Fragen der Teilhabe. Das Heft beschreibt eine künstlerisch-edukative Ideengeschichte, reflektiert das Verhältnis von Kindern und Künstler*innen, Spiel und Wirk­lichkeit und zeigt die Unterschiede der mit 50 Jahren Abstand realisierten Projekte.

Katharina von Hagenow

Arbeitsgruppe Spielclub Oranienstraße 25:
Valeria Fahrenkrog, Moritz Gramming, Katharina von Hagenow, Claudia Hummel, Marcos García Pérez

Claudia Hummel

Arbeitsgruppe Spielclub Oranienstraße 25:
Valeria Fahrenkrog, Moritz Gramming, Katharina von Hagenow, Claudia Hummel, Marcos García Pérez

Valeria Fahrenkrog

Arbeitsgruppe Spielclub Oranienstraße 25:
Valeria Fahrenkrog, Moritz Gramming, Katharina von Hagenow, Claudia Hummel, Marcos García Pérez

Hg.: Claudia Hummel, Valeria Fahrenkrog, Katharina von Hagenow
Text: Vivian Chan, Ximena Gutíerrez Toro, Katharina von Hagenow, Christina Harles, Claudia Hummel, Zsófia Puszt, Katja Reichard
Comic: Heather Purcell
Grafiken und Dokumente: AG Spielumwelt, Gernot Bubenik, Peter Möbius
Design: A Gesture of (Simon Schindele und Simon Steinberger)
Deutsch
1560 Seiten (pdf), Abbildungen

Dezember 2023

ISBN 978-3-947295-59-3 epub
ISBN 978-3-947295-60-9 pdf
3,99 Euro

berlinerhefte.de

Das könnte dir auch gefallen …

Warenkorb
Nach oben scrollen